Nadine Heinz, Nadine Heinz Friseure, ist seit 2019 ORGÆNIC Haircutting Lizenznehmerin. Nach zwei Jahren Ausbildung in der ORGÆNIC Academy, Private Schule für individuelle Haarsprache, ist die Friseurunternehmerin aus Potsdam eine von nur 27 Lizenznehmern europaweit, die ihren Kunden den Mehrwert eines organischen Haarschnittes bieten kann.

ORGÆNIC Haircutting ist eine Weiterentwicklung aller vorbekannten Haarschneidetechniken. Es verbindet alles, was Kunden sich von einem Haarschnitt wünschen: unkomplizierte Haare, die zu ihnen passen, die am besten nicht mehr gestylt werden müssen und lange schön aussehen. „Ein organischer Haarschnitt garantiert mindestens die doppelte Haltbarkeit gegenüber herkömmlichen Haarschnitten“, erklärt sie.

Jeder, der sich für eine Ausbildung im organischen Haareschneiden entscheidet, ist Teil der ORGÆNIC Family. Diese Friseure betrachten Haar als etwas Lebendiges und geben ihm die individuelle Aufmerksamkeit und Pflege, die es braucht. Ihre Fähigkeit sehr genau hinzuschauen, wahrzunehmen und jeden Menschen als etwas Einzigartiges zu betrachten, ist Grundlage der organischen Philosophie.

„Für einen organischen Haarschnitt braucht es Menschen, die nach dem Besonderen suchen, denen es wichtig ist, diese Qualität und Nachhaltigkeit zu erleben. Ein ORÆNIC Haircut braucht mehr Zeit – mindestens eine Stunde“, erklärt die Friseurunternehmerin. „Man muss bereit sein, sich selbst etwas zu gönnen, sich etwas Gutes zu tun.“  Nadine Heinz muss dafür das Haar anfühlen, spüren wo es hin will, wo es sich natürlicherweise hinbewegt, wie das Haar auf dem Kopf verteilt ist. Wichtig ist auch, wie sich der Kunde das Haar im Alltag wünscht, damit er auch zu Hause leicht damit zurechtkommt. Die Form selbst ist schnell gemacht, aber das Davor ist entscheidend für ein optimales Ergebnis.

‚Ich muss zu Hause ja gar nichts mehr machen. Die Haare fallen einfach schön. Ich muss nicht einmal föhnen.’ „Wenn ich von meinen Kunden höre, wie froh und dankbar sie sind, bin ich glücklich“, erklärt Nadine Heinz.

Ihre Leidenschaft wird Nadine Heinz angesehen. Sie ist im wahrsten Sinne des Wortes mit ihrem Handwerk verwachsen. Es geht ihr ums Ganze und darum, den Kunden ganzheitlich wahrzunehmen. Das gibt ihr persönlich eine Sinnhaftigkeit. Kunden wachsen mit ihr mit und werden langsam in die Qualität gehoben. Sie vertrauen der Friseurin und es tritt genau das ein, was sie ihren Kunden versprochen hat. Sie spüren einen Mehrwert: längere Haltbarkeit, Genuss und Leichtigkeit. „Mit ORGÆNIC Haircutting habe ich ein Tool, mit dem ich einen Wert kreieren kann, den man sehen, spüren und genießen kann. Das finde ich großartig.“

Vor zwei Jahren hat sie sich entschieden, die Lizenz zum organischen Haarschneiden zu machen. Im Geschäft in Stahnsdorf brachen ihr die Mitarbeiter weg, sie suchte nach einem neuen Salon in Potsdam und trotzdem blieb sie dran. Diese Lizenz ist eine Spezialisierung und Weiterentwicklung des Friseurhandwerks. Sie ist eine Entscheidung für eine mehrjährige Ausbildung im organischen Haareschneiden, neben der täglichen Salonarbeit und neben den unternehmerischen Herausforderungen, die das Leben so mit sich bringt. Man besucht Seminare, entwickelt sich weiter, muss die Preise anziehen und den Kunden erklären, was man vor hat. „Oft hab ich mich hinterfragt, ob ich das noch einmal machen würde. Ja! Die Qualität ist es wirklich wert. Ich habe es ja auch nicht für ein Logo an meinem Schaufenster gemacht, sondern für meine persönliche und fachliche Weiterentwicklung und für meine Kunden. Und das werde ich auch weiterhin tun.“

Als Nadine Heinz den Lizenzvertrag unterschrieben hatte, war klar, dass sie nun zu einer Gemeinschaft gehört, die etwas bewirken möchte, für das Handwerk Friseur kämpfen möchte und deshalb auch eine Qualität abliefern muss. „Jetzt steht es überall. Ich kann mich nicht mehr verstecken, sondern ich möchte dafür stehen und damit nach außen gehen. Ich möchte die Menschen auch damit anstecken, sie begeistern. Haare sind so schön. Und jetzt einmal ehrlich: Sie hängen doch auch an uns dran. Haare sind doch keine Handtasche, die wir uns irgendwo hinstellen. Da müssen wir selbst auch achtsamer mit uns werden.“

„Achtsamkeit ist heute ein wichtiger Aspekt modernen Lifestyles. Bewusster mit meinem Körper und meinem Haar umzugehen, ist für mich eine Lebenseinstellung. Genau das wünsche ich mir auch für meine Kunden. Als Friseurin achte ich auf einen organischen Umgang mit Haarschnitt und Haarfarbe und ich habe mich für eine Haarpflegeserie entschieden, die mit ihren wertvollen Inhaltsstoffen nicht nur die Natürlichkeit des Haares, sondern auch mein Handwerk unterstützt.“

Bildrechte:
©Kathleen Friedrich Photography